Yoga Studio Sindelfingen Inga Lapine   - Yoga Studio - Sport - Reiki Oase - Hypnose - Massage

Kursplan und Preis

________________________________________________ www.vhs-motions.de immer Montags bis Freitags 
von 7.15-7.45h 
________________________________________________
________________________________________________

Achtung: von Freitag, 30.Juni bis zum Sonntag 2. Juli entfallen alle Kurse! 
Yoga Retreat am Bodensee ist AUSGEBUCHT!

________________________________________________
Pilates
Montag, 17.30-18.30h
PowerVinyasa
Montag, 18.30-19.30h
Step/BBP
Montag, 17.30-18.30h
Pure Body
Montag, 18.30-19.30h
________________________________________________
RückenYoga 
Dienstag, 17.45-18.45h
PowerVinyasa
Dienstag, 19.00-20.30h
________________________________________________
Pure Body  
Mittwoch, 17.30-18.30h
Herzöffner 
Mittwoch, 18.30-19.30h
BBP  
Mittwoch, 19.30-20.30h
SoulYoga 
Mittwoch, 20.30-21.30h
________________________________________________
Fatburner  
Donnerstag, 09.30-10.30h
Nacken/Schulter 
Donnerstag, 17.00-18.00h
FaszienYoga  
Donnerstag, 18.00-19.00h
Power Fitness 
Donnerstag, 19.00-20.00h
________________________________________________
Nacken/Schulter
Freitag, 08.00-09.00h
Pilates  
Freitag, 18.00-19.00h
PowerVinyasa  
Freitag, 19.00-20.00h
________________________________________________
YinYangYoga 
Sonntag, 10.30-11.30h
________________________________________________




Kursplan  
 
                                                                                                                   
Preisliste
10er Karte 75,-€  
10er Karte für Schüler/Studenten 50,-€
(Bitte löse die Karte 12 Monate nach Ausstellungsdatum ein. Die Karten sind Personengebunden und nicht übertragbar)
Monats-Flat für 50,-€ 
(Du kannst soviel Kurse im Monat besuchen wie Du magst. Entscheide jeden Monat neu, ob Du die Flat verlängern möchtest oder nicht.)
Schnupperabo: 3 mal Kommen für 18,-€
Einzelstunde vor Ort: 10,- €
(Alle Karten 1 Jahr gültig!)

VHS-Kurse: über VHS buchen.  
(VHS Kurse können nur zum gebuchten VHS Kurs genutzt werden!)
              



Kursplan 



















    


07031 / 60 63 93
0172 / 739 458 2
inga.lapine@web.de

Bankverbindung
Volksbank Böblingen
IBAN: DE59 6039 0000 0327 1230 01
BIC: GENODES1BBV  

St-Nr.: 56310/45452 














Kursbeschreibung 

Pilates
Das Ganzkörpertraining nach Joseph Pilates kombiniert Atemtechnik, Kraftübungen, Koordination und Stretching. Im Zentrum stehen Bauch, Hüften, Po und Rücken, die Körpermitte, im Pilates auch "Powerhouse" genannt. Pilates kräftigt, entspannt und dehnt auf sanfte Weise die tiefen Muskeln. Der Körper wird straff und geschmeidig, die Haltung aufrecht. Die Bewegungen werden sehr bewusst und mit großer Konzentration ausgeführt. Die Übungen sind sehr effektiv und zeigen rasch Erfolge. Wie intensiv das Training ist, können Sie individuell variieren. 
Gut für alle, die sich ein sanftes und effektives Training für den ganzen Körper wünschen. Keine Vorkenntnisse nötig! In jedem Alter geeignet!

Montag, 17.30-1830
Freitag, 18.00-19.00h


Step
Jede Stunde beginnt mit einer Step-Aerobic-Einheit, mit der Ausdauer und Herz-Kreislauf trainiert werden. So steigern wir auf Dauer unsere Kondition. Danach steht die gezielte Muskelkräftigung (vor allem für Rücken, Bauch, Beine) auf dem Programm. Dehn- und Entspannungsübungen runden die einzelnen Stunden ab. Grundkenntnisse in Aerobic sind von Vorteil, aber nicht Bedingung. Der Spaß an der gemeinsamen Bewegung steht im Vordergrund. 

Montag, 19.30-20.30h 

Pure Body Concept – einen Workout-Mix mit Elementen aus dem Ballett, Pilates, Yoga und Gewichttraining. Dieses spezielle Ganzkörpertraining verbrennt Körperfett mit gezieltem Muskelaufbau. Arme, Beine, Bauch und Po werden straff, sehen trainiert und weiblich aus – ein schneller und erfolgreicher Weg, um den Körper zu verändern.
Das Ganzkörpertraining verbrennt Körperfett mit gezieltem Muskelaufbau. Das oberste Ziel: eine definierte Tänzer
innen-Figur. 
Pure Body Concept setzt sich aus folgenden fünf Prinzipien zusammen: Erste Position und Zentrierung, Kontrolle, Konzentration und Spaß, Präzision und Bewegungsfluss. Und das Schöne an der Trainingsmethode ist: Sie ist für jeden geeignet, völlig unabhängig von Alter und Fitnessniveau.

Montag, 20.30h-21.30h 
Mittwoch 17.30-18.30h  


RückenYoga
Wer kennt das nicht? Nach einem Arbeitstag schmerzt der ganze Rücken. 
Schultern und Nacken fühlen sich an, als wären sie aus Stein. Solche Muskelverspannungen können Rückenschmerzen hervorrufen und dauerhafte Schäden an der Wirbelsäule verursachen. 
Yoga kann diesem Prozess entgegenwirken. Mit ausgewählten, rückenschonenden Yogaübungen und Elementen der Rückenschule werden wir gezielt den Rücken mobilisieren sowie die Muskulatur stärken und sanft dehnen. Übungen zur Körperwahrnehmung, Haltung und Entspannung ergänzen die Stunde. 
Dieser Kurs ist geeignet für alle (mit und ohne Yoga-Vorkenntnisse)

Dienstag, 17.45-18.45h

PowerVinyasa
Dynamisch fliessende, temporeiche und körperlich fordernde Bewegungen werden miteinander verbunden und mit der Atmung synchronisiert, es entsteht ein stark schweißtreibender Bewegungsfluss unterstützt durch moderne Musik im Chill- Lounge- World Stil. Ausdauer, Muskeltonus und Beweglichkeit werden gleichermaßen gefördert, gleichzeitig erlebst du eine Meditation in Bewegung – deine Erlebnisreise nach innen. Der Fokus der einzelnen Klassen variiert immer wieder neu, besteht im Kern aber aus Sonnengrüßen, stehenden, sitzenden, gedrehten und umgekehrten Positionen, sowie einer Schlussentspannung.

Montag, 18.30-19.30h
Dienstag, 19.00-20.30h 
Freitag, 19.00-20.00h


Pure Body Concept – einen Workout-Mix mit Elementen aus dem Ballett, Pilates, Yoga und Gewichttraining. Dieses spezielle Ganzkörpertraining verbrennt Körperfett mit gezieltem Muskelaufbau. Arme, Beine, Bauch und Po werden straff, sehen trainiert und weiblich aus – ein schneller und erfolgreicher Weg, um den Körper zu verändern.
Das Ganzkörpertraining verbrennt Körperfett mit gezieltem Muskelaufbau. Das oberste Ziel: eine definierte Tänzer
innen-Figur. 
Pure Body Concept setzt sich aus folgenden fünf Prinzipien zusammen: Erste Position und Zentrierung, Kontrolle, Konzentration und Spaß, Präzision und Bewegungsfluss. Und das Schöne an der Trainingsmethode ist: Sie ist für jeden geeignet, völlig unabhängig von Alter und Fitnessniveau.

Mittwoch 17.30-18.30h

Herzöffner
Yoga ein Weg mit Herz....und in dieser Stunde widmen wir uns dem Thema Herzöffner.Hier wird Deine emotionale Ebene angesprochen. Der Bereich des Herzens ist ein sensibler Bereich. Warum sind Herzöffner so wichtig? Wer viel am Schreibtisch und Computer sitzt, hat meist nach vorne gerundete Schultern. 
Über eine längere Dauer entstehen so Verspannungen und die Brustmuskulatur verkürzt sich.
Mittwoch, 18.30-19.30h,  

BBP
Rundum-Programm für Rücken, Fitness und Entspannung
Jede Stunde beginnt mit einem Warm-up, mit der Ausdauer und Herz-Kreislauf trainiert werden. So steigern wir auf Dauer unsere Kondition. Mal ein Step-Training, mal ein Intervall-Training, es kann auch mal eine BBP Stunde sein mit Hauptmerkmal Flexibar...wir lassen uns einfach von Stimmung und Tagesverfassung überraschen ;-)
Dehn- und Entspannungsübungen runden die einzelnen Stunden ab. Der Spaß an der gemeinsamen Bewegung steht im Vordergrund. 

Mittwoch, 19.30-20.30h  


SoulYoga mit Nacken/Schulter
Bei SoulYoga kann es sich um eine softe Vinyasa Flowstunde aber genausogut auch um eine klassische Hatha Yoga Stunde mit viel Dehnungen handeln - je nach Fokus.Dieser Kurs eignet sich somit für alle, die keine kraftvolle Yogastunde möchten, sondern einen Ausgleich zum stressigen Alltag suchen und bietet auch Yoganeulingen einen sanften Einstieg in die Yogapraxis. Come in and stretch out....

Mittwoch, 20.30-21.30h  


FaszienYoga
Beim FaszienYoga regt das lange, passive Dehnen die Bindegewebszellen an, altes Kollagen durch neues zu ersetzen. Der Körper wird insgesamt besser durchblutet, elastischer und mit mehr Sauerstoff und Nährstoffen versorgt. Bei den ruhigen Übungen entspannst du und tankst neue Energie auf.
 
Donnerstag, 18.00-19.00h


Nacken/Schulter
Durch gezielte Lockerung und Entspannung sowie Stärkung der Nacken- und Schultermuskulatur wird eines der häufigsten Volksleiden angegangen bzw. vorgebeugt: Verhärtungen und Schmerzen vor allem in der oberen Rückenmuskulatur. Chinesische Heilgymnastik und sanfte Yogaelemente dienen der Lockerung.

Mittwoch, 20.30-21.30h
Donnerstag, 17.00-18.00h
Freitag, 8.30-9.30h 



Pilates
Das Ganzkörpertraining nach Joseph Pilates kombiniert Atemtechnik, Kraftübungen, Koordination und Stretching. Im Zentrum stehen Bauch, Hüften, Po und Rücken, die Körpermitte, im Pilates auch "Powerhouse" genannt. Pilates kräftigt, entspannt und dehnt auf sanfte Weise die tiefen Muskeln. Der Körper wird straff und geschmeidig, die Haltung aufrecht. Die Bewegungen werden sehr bewusst und mit großer Konzentration ausgeführt. Die Übungen sind sehr effektiv und zeigen rasch Erfolge. Wie intensiv das Training ist, können Sie individuell variieren. 
Gut für alle, die sich ein sanftes und effektives Training für den ganzen Körper wünschen. Keine Vorkenntnisse nötig! In jedem Alter geeignet!

Montag, 17.30-18.30h
Freitag, 18.00-19.00h


PowerVinyasa
Dynamisch fliessende, temporeiche und körperlich fordernde Bewegungen werden miteinander verbunden und mit der Atmung synchronisiert, es entsteht ein stark schweißtreibender Bewegungsfluss unterstützt durch moderne Musik im Chill- Lounge- World Stil. Ausdauer, Muskeltonus und Beweglichkeit werden gleichermaßen gefördert, gleichzeitig erlebst du eine Meditation in Bewegung – deine Erlebnisreise nach innen. Der Fokus der einzelnen Klassen variiert immer wieder neu, besteht im Kern aber aus Sonnengrüßen, stehenden, sitzenden, gedrehten und umgekehrten Positionen, sowie einer Schlussentspannung.

Freitag, 19.00-20.00h


YIN & YANG Flow    
Das eine kann nicht ohne das andere. Beim Yin Yoga dehnen wir das tiefere Bindegewebe, die Faszien. Im Yang Yoga praktizieren wir aktiv und dynamisch, um  die Muskelgruppen in unserem Körper zu stimulieren. 

Sonntag, 10.30-11.30h
 
Homepage
zur Verfügung gestellt
von Vistaprint